Aktuelles

Expedition #13 | Do 16.09.2021 | 17:00-18:30 | Rollenbilder in Computerspielen – Müssen Charaktere eigentlich immer stark, sexy und schön sein? | Jens Häuser und Mira Pohle-Schmidt (Lehrkräfte)

Exposition Games #01 | Mo 24.05.-28.05.2021 | 20:00 Uhr
Ausstellung der Werkstatt und Veranstaltungen rund um Games an der Hochschule

Mo 24.05.2021 I 20:00 Uhr | Sneak & Talk
Pfingstmontag und pandemische Langeweile?

Di 25.05.2021 |17:00 Uhr | Offene Vereinssitzung
Wahl des neuen Vorstandes und der Beiräte sowie Berichte der Aktivitäten
Link zur Konferenz

Mi 26.05.2021 | 17:00 Uhr | Offene Werkstatt
Link zur Konferenz

Do 27.05.2021 | 14:00-20:00 Uhr | Show&Tell Games Werkstatt | Chris Brosius
Die Games Projekte der Werkstatt stellen sich vor
Link zur Veranstaltung

My Prof is a Gamer“ die Initiative für unabhängige Science-Game Entwicklung

Spielend Lernen ist unsere Vision, nicht erst seit Beginn der Pandemie. Eins ist klar: Games müssen Spaß machen. Sie können aber auch Kompetenzen und Wissen vermitteln. Deswegen denken wir Bildung und Gaming schon bei der Entwicklung zusammen.

My Prof is a Gamer ist eine Initiative des Vereins „My Prof is a Gamer e.V.“ und der studentischen Werkstatt „Digital-Games-Development THM“ an der Techchnischen Hochschule Mittelhessen. Hier entwickeln Studierende gemeinsam mit Prof(i)s Games. So entstehen Science Games, die gespielt werden.

Werkstatt und Verein stehen allen Interessierten offen, wir freuen uns von Dir zu hören. Unser offener Werkstatt-Treff findet ab jetzt immer am letzten Freitag des Monats (Ausnahme im Dezember 17.12.2021) in tinyCampus | TALK statt.